bioenergieDie bioenergetische Behandlung findet innerhalb deiner Aura, deines Energiefeldes statt. Ich taste mit den Händen rund um deinen Körper die verschiedenen Stellen ab und kann so „Unebenheiten“ feststellen. Durch gezielte Fragen wird das Unterbewusstsein angesprochen und der Kunde wird sich bewusst, wo unter Umständen eine Quelle, die Probleme macht, verändert werden kann.

Es mag so scheinen dass Erdung eher materialistisch und wenig spirituell ist, aber das ist sicherlich nicht der Fall. Wie wir wissen ist es so dass Elektrizität nur fliessen kann wenn angeschlossen (Stecker und Steckdose). Das ist für uns genauso, erst wenn wir gut mit der Erde verbunden sind, kann spirituelle Energie auch gut durch Chakra 7, unser Kronenchakra, hereinkommen – es entsteht dann genügend Anziehungskraft. Erde und Kosmos werden durch unseren Körper miteinander verbunden. Spirituelle Energie kann dann in unseren Körper fliessen und ausserdem lassen wir gleichzeitig durch unsere Fusschakren wegfliessen, was uns nicht mehr dient.  

Die bioenergetische Behandlung

… ist eine sanfte und gleichzeitig effektive Behandlungsform, die sich sowohl mit der klassischen Schulmedizin als auch mit alternativen Heilmethoden kombinieren lässt. Durch die bioenergetische Behandlung kombiniert mit den Klangschwingungen fühlst du dich wieder entspannt und gelangst in einen schönen Zustand, der dir gut tut.

Die Behandlung läuft so ab, dass der Patient in normaler Kleidung auf dem Massagetisch liegt und der Therapeut mit Hilfe der Hände die energetischen Felder nach Störungen und Ungleichgewichten abtastet . Die Kraft einer bioenergetischen Behandlung kann sich so weit entfalten, wie eine Bereitschaft zur Veränderung des eigenen Denkens und Handelns vorhanden ist. Die energetische Behandlung bewirkt, dass die Energien wieder frei fliessen können. Du wirst an deine innere Quelle herangeführt. Du kommst wieder in dein Urvertrauen und bist wieder in der Ausrichtung mit dir selbst.

Vor und nach der Energie-Behandlung findet ein gemeinsames Gespräch statt. Dieses Gespräch ist meistens in einem grösseren Zusammenhang der Erkrankung oder des vorliegenden Problems. 1 Std. kostet CHF 140.00.